mailworx Updates

mailworx-Releases für Ihren E-Mail-Marketing-Erfolg

Wir entwickeln mailworx konstant weiter, damit Sie ein aktuelles und effizientes Tool an der Hand haben, um Ihre E-Mail-Marketing-Strategie erfolgreich umzusetzen. In regelmäßigen Abständen spielen wir diese neuen Funktionen und technischen Weiterentwicklungen für unsere Kunden ins System ein.

mailworx 9.0

Vorab veröffentlichte Features:

  • Vermeidung von Fehlimporten durch die Anzeige des ausgewählten Duplikatskriteriums auf der letzten Seite des Imports
  • Neue Funktionen im Bereich der Gästeliste des Event-Management Tools:
    • Anzeige und Export einer Gesamtliste aller Anmeldungen, Absagen, etc.
    • Möglichkeit zum zusätzlichen Einblenden von wichtigen Abonnentenfeldern (zB. Firma, etc)
    • Vollintegrierte Suchfunktion zum schnellen und einfachen Finden von einzelnen Anmeldungen, Absagen, etc.

Feature-Ausblick für mailworx 9.0 - Datum der Veröffentlichung: 15.11.2016 

mailworx 8.2

Datum der Veröffentlichung: 05.07.2016

  • Höherer Marketingerfolg mit dem Versenden von Trigger-Mails 
  • Schnittstellenbeschreibung - Versenden von Trigger-Mails und für die Vorschau der individualisierten Kampagnen in Fremdsystemen
  • Japanische Newsletter-Abonnenten können nun in ihrer Muttersprache beschickt werden
  • Neuer mailworx Statistik Report
  • Möglichkeit zur Darstellung von Symbolen und Icons im Betreff für eine höhere Öffnungsrate
  • Verbessertes Rückläufermanagement
  • Verbesserung der E-Mail Zustellung an Provider, die viele verschiedene Domains hosten
  • Performance Optimierungen beim Arbeiten mit der Gästeliste im Event-Management
  • mailworx MS Dynamics CRM Connector: einfacheres Nachaussenden beim Arbeiten mit mehreren mailworx Mandanten
  • Neue mailworx API Methoden für das Arbeiten mit Mediendatenbank Dateien und Ordnern
  • Neue Funktion zur Vermeidung von Mehrfachbesendung der gleichen E-Mail Adresse vor dem Versand (z.B. bei Verwendung der gleichen office@... Adresse durch mehrere Abonnenten)
  • Neue Wahlmöglichkeit bei Formularen zum Datenabgleich von bestehenden Abonnenten (Aktualisierung bzw. Neuanlage)
  • Usability-Verbesserung für mailworx Vorlagen (Vereinfachung der globalen Kampagnen- und Abschnittseigenschaften)

mailworx 8.1

Datum der Veröffentlichung: 05.04.2016

  • Inhalte aus einem RSS-Feed als Newsletter-Inhalt übernehmen
  • mailworx CRM Connector Update für Microsoft Dynamics CRM 2016
  • Bearbeitung von Abonnenten direkt in der Kampagnenvorschau
  • Schnittstelle für mailworx Eventmanagement Modul
  • Usability-Verbesserung beim Stoppen des Versands
  • Noch schnellere E-Mail Generierung
  • Erweiterung der mailworx Trophäen
  • Eventmanagement: QR-Code-Tickets und neue App für einfachste Abwicklung des Check-in.
  • Einfache Verwaltung der Kundendaten mit Versandvolumens-Übersicht und direkten Upgrade-Möglichkeiten (Webspace, Versandvolumen, etc.)
  • Mehr Flexibilität bei Linktypen durch freie Protokollwahl
  • Differenzierte Standortbestimmung für höhere Genauigkeit bei Geo-Maps

mailworx 8.0.5

Datum der Veröffentlichung: 10.12.2015

Mit diesem technischen Update setzen wir weitreichende Optimierungen im Bereich der Performance und Skalierbarkeit um. Wir machen mailworx für Sie noch schneller und leistungsfähiger. Als mailworx User profitieren Sie von zahlreichen Performance-Verbesserungen – angefangen beim mailworx Editor, über den Versand bis hin zum mailworx CRM Online Connector  – und von der gesicherten Erweiterbarkeit des Systems.

mailworx 8.0

Datum der Veröffentlichung: 30.09.2015

Vorab veröffentlichte Features

  • Neues Modul Eventmanagement - als Add-on verfügbar (Anfrage).
  • Mehr Flexibilität für Formulare und bessere Übersicht durch eigenständige Formularfelder.
    Im Gegensatz zu den Abonnentenfeldern werden diese nur beim Formular gespeichert und nicht in der Abonnentendatenbank.
  • Neues Design für mailworx Oberfläche erhöht Benutzerfreundlichkeit.
  • Bessere Nachvollziehbarkeit durch Angabe von Ersteller, Bearbeiter, Erstellungs- & Bearbeitungstyp in den Abonnenten-Eigenschaften.
  • Neue Schnittstellenmethode zum Versenden von E-Mail Kampagnen über die API.
  • mailworx Schnittstelle jetzt auch als JSON Webservice verfügbar.
  • Erweiterung der Duplikatskriterien (Vorname als zusätzliches Duplikatskriterium)
  • Interessensindex für Themen
  • Einfaches Hinzufügen von Ländern bei Auswahlfeldern oder Mehrfachauswahlfeldern
  • Verbesserung bei Erkennung von ungültigen E-Mail-Adressen
  • Erhöhte Sicherheit beim Import und Export von Abonnentendaten
  • Einfachere und schnellere Bereinigung von ungültigen E-Mail Adressen über Detail-Button auf der Überprüfen-Seite

mailworx 7.5

Datum der Veröffentlichung: 15.07.2015

 

  • Einfaches Erstellen von Folgekampagnen als Follow-Up-Maßnahme
  • Umfangreicher Vergleich von Kampagnenreaktionen der Abonnenten (z.B. Folgekampagne und Basiskampagne)
  • Verbesserter Abmeldeprozess: separate Abwahl einzelner Newsletter-Typen
  • Integration der Kennzahl Leserate in den Kampagnenvergleich und in die Renner-Auswertung
  • Usability-Verbesserung bei Flexivorlagen
  • Status-Info und Performance-Steigerung beim A/B-Split-Test
  • Upload-Möglichkeit von vcf-Dateien in die Mediendatenbank, um die digitale Visitenkarte per Newsletter zu übermitteln.
  • Geschwindigkeitsverbesserungen in der Statistik, bei der CRM Synchronisation und in vielen anderen Bereichen
  • Anpassbarkeit der Sprache bei kopierten Formularen
  • Mehrseitige Formulare
  • Mandantenübergreifende Adresssuche
  • Personalisiertes Verlinken von E-Mail Adressen
  • Import von XML-Dateien
  • Anzeige der verwendeten Zeitzone beim Versandzeitpunkt
  • Duplikats- und DNS-Check bei manueller Eingabe einer neuen E-Mail Adresse zur Maximierung der Datenqualität und Zustellbarkeit. 
  • Verfeinerung der A/B-Split Test Ergebnisauswertung

mailworx 7.4

Datum der Veröffentlichung:  31.03.2015

 

  • Integration der Click-to-Open Rate und Read-to-Open Rate als neue Kennzahlen in das mailworx Statistik Tool
  • Automatischer Branchenvergleich mit Sterne-Bewertung für Leserate
  • iRated wirkt jetzt noch scheller - die Versandgeschwindigkeit bei Aussendungen mit iRated wurde verdreifacht.
  • Höhere Performance beim A/B-Split Test (4-fache Geschwindigkeit bei der Generierung der Versandliste)
  • Detaillierte Infos zu dynamischen Inhalten auf Überprüfen-Seite
  • Verbesserte Versandplanfunktionalität speziell für Infomail-Serien.
  • Abschnitte mit dynamischen Inhalten sind im Editor nun auf einen Blick ersichtlich (grün gefärbter Button)
  • Sprache Bosnisch verfügbar
  • Icons für verschiedene Abschnittstypen können definiert werden.
  • Neues mobil optimiertes Design für Fotostrecke.
  • Frei wählbarer Text für den "OK-Button" bei Formularen und Möglichkeit Datenänderungen bestehender Abonnenten bei einzelnen Feldern auszuschließen.
  • Suchfunktion für Textbausteine

mailworx 7.3

Datum der Veröffentlichung: 10.12.2014

  • iRated® ist ab sofort mit einem noch präziseren Algorithmus ausgestattet. Er verwertet die Interessen der Abonnenten bis ins kleinste Detail, um eine größtmögliche Wirkung zu erzielen.
  • Die neue Kennzahl Leserate im mailworx Statistik Tool erhöht den Informationswert der Kampagnen-Erfolgsmessung.
  • 73 neue Länder wurden in der Geo-Statistik integriert.
  • Ein optimierter Editor garantiert flüssiges Arbeiten. Die Formatierungsleiste mit allen wichtigen Werkzeugen befindet sich nun an oberster Stelle.
  • Überprüfen vor dem Versand wird erleichtert. Die ECG-Liste (Einträge in der österreichischen Robinsonliste) wird jetzt automatisch berücksichtigt. Mit Klick auf den Button können Sie die Funktionalität deaktivieren.
  • Die neue praktische Übersicht auf der Versenden-Seite schlüsselt die Empfänger und die vom Versand ausgeschlossenen Abonnenten nach verschiedenen Kriterien auf.
  • Neue Passwortrichtlinien und ein modifizierter Passwort-vergessen-Prozess sorgen für mehr Sicherheit.
  • Kampagnen, die sich noch in Arbeit befinden, werden in der Übersicht nach dem Zeitpunkt der Erstellung sortiert - die zuletzt erstellte erscheint ganz oben in der Liste.
  • Verbessertes Importverhalten bei der Aktualisierung von Abonnenten mit der gleichen E-Mail-Adresse. mailworx stellt sicher, dass nur aktive Abonnenten in der ausgewählten Abonnentengruppe landen, inaktive Einträge werden trotzdem aktualisiert.
  • Neuer Mailserver für beste Zustellung - auch bei Versandmengen-Beschränkungen von empfangenden Mailservern.
  • Verbesserte Performance des Systems
  • Der Aufbau der Webversion und die Weiterleitung bei Links wurden beschleunigt.
  • Englischer Login-Screen für Nutzer, deren Browsersprache nicht Deutsch ist.
  • Der Download-Link zur kostenlosen mailworx Statistik App ist bei Windows 8.1-Nutzern im mailworx User-Bereich integriert und abrufbar.
  • Überprüfung der SPF Records für bestmögliche Zustellsicherheit. Ob die SPF Records Ihrer Absenderdomains richtig konfiguriert sind, wird Ihnen beim Überprüfen Ihrer E-Mail Kampagne von mailworx angezeigt.
  • Das Request-Limit der mailworx API (Schnittstelle) wurde auf 300 Aufrufe pro Minute beschränkt. Dadurch wird das System stabiler und die höchstmögliche Zuverlässigkeit gewährleistet.
  • Die mailworx API (Schnittstelle) wurde erweitert. Eine neue Methode, um SMS-Kampagnen in mailworx zu erstellen, wurde bereitgestellt.
  • Profilbild in mailworx bietet mehr Übersicht
  • Erweiterte Ergebnisliste beim Import ermöglicht schnelle Bereinigung fehlerhafter Abonnenten.

mailworx 7.2

Dieses Release wurde am 7.10.2014 veröffentlicht.

Folgende Neuerungen sind für Sie verfügbar:

  • Aktualisierung der mailworx Statistik App für Windows 8.1: Ab sofort unterstützt die App Live Tiles und zeigt die Öffnungsraten, Klickraten und Abmelderaten der letzten 5 versendeten Mailings der letzten 30 Tage an. Sie wissen also sofort wie gut Ihre Kampagne bei den Lesern ankommt noch bevor Sie die Anwendung öffnen!
  • Schnellerer Seitenaufbau durch Nachladen von Analysescripts.
  • Verbesserte Versandgeschwindigkeit.
  • Bei Abonnentengruppen ist nun ersichtlich von wem und wann diese erstellt wurden. Arbeiten mehrere Personen mit mailworx, so ist nun noch mehr Transparenz gegeben.
  • Noch einmal stand das Thema Abonnentenimport im Fokus dieser Version. Viele neue kleine Feinheiten werden Ihnen das Leben erleichtern. Vor allem im Bereich des Mandanten übergreifenden Imports aber auch vollautomatisierte Imports sind möglich .
    Im Hintergrund handelt es sich um eine Neukonzeptionierung mit neuesten Technologien, die beim Import das erste Mal eingesetzt werden.
  • Es ist möglich unterschiedliche Subdomains in verschiedenen Mandanten für das gleiche Template zu verwenden. Dadurch werden auch bei unseren Flexivorlagen Subdomains unterstützt.
  • Ersteller von Vorlagen erhalten im online Editor HTML-Syntax-Highlighting zur besseren Übersicht während der Bearbeitung.

mailworx 7.1.5

mailworx 7.1.5 wurde als sog. Continuous Integration realisiert. Das bedeutet, dass mailworx 7.1 laufend um neue Funktionalitäten erweitert wurde, ohne auf einen großen Release-Termin zu warten. Mit mailworx 7.1.5 haben wir uns entschieden, kleine Funktionalitäten umzusetzen, die den Benutzern in vielen verschiedenen Bereichen das Leben erleichtern und gleichzeitig hat die Entwicklung sehr viel im Systemhintergrund an Effizienz, Kompatibilität und Stabilität gearbeitet.

Folgende Punkte wurden mit 7.1.5 verbessert:

  • Die Integration von Google Analytics & WebTrekk funktioniert nun in Verbindung mit personalisierten Links.
  • Die Darstellung im Internet Explorer in der Kompatibilitätsansicht wurde verbessert.
  • Eine verbesserte Abarbeitung des Versandes und die verbesserte Berücksichtigung von Versandeinschränkungen bei seznam.cz.
  • Eine effizientere Versandlistengenerierung um 15%.
  • Effizienteres Versandmanagement mit einer Geschwindigkeitssteigerung um bis zu Faktor 4.
  • Die Erweiterung der mailworx SOAP Schnittstelle zum Auslesen von Benutzerinformationen und somit noch mehr Möglichkeiten um mailworx an Drittsysteme anzubinden.
  • Für eine bessere Benutzerführung bleiben eingegebene Filter nun bestehen, wenn ein Benutzer zwischen den Datensätzen und der Übersicht wechselt.
  • Geschwindigkeitssteigerung beim Seitenaufbau in mailworx um den Faktor 4.
  • Ein neuer Mailserver für effizienteren Versand.
  • Der neue Import wurde aus dem Preview-Status zum Standard erhoben, unterstützt nun auch in ZIP verpackte CSV-Dateien, korrigiert doppelt vorkommende Header in der CSV-Datei automatisch und hat eine noch intuitivere Benutzerführung und verbesserte Hinweise für den Benutzer.
  • Die Massenänderung bei Abonnenten kann nun auch Felder ausleeren, wodurch diese Wartungsaufgabe sehr vereinfacht wurde.
  • Verfeinerte Berechtigungen bei Formularen.
  • Integrationsmöglichkeit von mailworx Formularen in unbounce.
  • Die neue mailworx Statistik App für Windows 8.1
  • Zwei neue Achievements können nun von unseren Benutzern erreicht werden.
  • Die Reward-Grenzen für die Achievements wurden drastisch reduziert. Dadurch erhalten Sie noch früher das mailworx Hero-Shirt und die Mediaspace-Pakete.
  • Beim Empfänger wird im Falle einer Abmeldung das konkrete Abmeldedatum angezeigt, sowie ob sich der Empfänger selbst abgemeldet hat, oder dieser von einem Benutzer abgemeldet wurde.
  • Suchmöglichkeit in den Whitepapers.

In Summe ist mailworx 7.1.5 effizienter, benutzerfreundlicher, verzeiht Fehler und ermöglicht mehr mit weniger Klicks.
Die letzten Features und der somit offizielle Release Termin für mailworx Cloud Kunden ist am 15.07.2014. Serverkunden erhalten es ca. eine Woche später.

mailworx 7.1

mailworx 7.1 wartet mit tollen neuen Funktionen für Sie auf: Sie können z.B. jetzt auch LinkedIn & Google+ in Ihren Newslettern integrieren, einfache multivariante Tests umsetzen und mit der neuen erweiterten Linkoption noch mehr Informationen über Ihre Empfänger sammeln, ohne dass sie etwas dafür tun müssen.

Neben weiteren Neuerungen haben wir beispielsweise auch zu Ihrer Sicherheit eine Passwort-Prüfung eingerichtet.

Die neuen Funktionen

mailworx 7.0

Neben den bisherigen Funktionen von mailworx wie dem praktischen mailworx Editor zum Erstellen Ihrer Newsletter oder nützlichen Statistikauswertungen finden Sie in mailworx 7.0 ein brandneues Highlight in Ihrer E-Mail-Marketing-Software: iRated. Diese künstliche Intelligenz im System reiht die Abschnitte Ihres Newsletters nach den Interessen jedes einzelnen Lesers - ganz automatisch.

Darüber hinaus glänzt die neue Version mit tollen Features wie einer Plausibilitätsprüfung beim A/B Split-Versand, einer kontextsensitiven Hilfe, einfacher Abschnittssortierung und vielem mehr.

Die neuen Funktionen