Wir suchen die Besten - wir suchen Sie! Jetzt bewerben >

Wien Museum

Wien Museum ist mit mailworx am Puls der Zeit

Das Wien Museum ist ein urbanes Universalmuseum mit einem breiten Spektrum von Sammlungen und Ausstellungen an mehreren Orten der Stadt Wien. Thematisiert werden Stadtgeschichte, Kunst, Mode und Alltagskultur von anno dazumal bis heute. Dadurch nimmt das Wien Museum eine einzigartige Position in der Wiener Museumslandschaft ein. Es ist Wissensspeicher und öffentliches Medium und gleichermaßen interessant für Alteingesessene, Wien-Neulinge und Kurzzeit-Gäste. 

 

Durch ein wechselndes Ausstellungsprogramm lebt das Wien Museum zusätzlich auf und ist für seine BesucherInnen ein Ort, an den sie gerne zurückkehren und verweilen. Regelmäßige Updates erhalten sie per Newsletter, so wird kein Highlight aus dem Museumkalender verpasst.

 

Die Ausgangssituation

Zur Information der BesucherInnen gab es beim Wien Museum schon davor einen Newsletter. Dessen Erstellung war aber mit einem enormen Aufwand und einer langen Vorlaufzeit verbunden. Zudem erlaubte das starre Layout relativ wenig Gestaltungsspielraum.

Während im Museum die Zeit oft still zu stehen scheint, wird im Hintergrund auf Hochtouren gearbeitet. Bevor aus einer Ausstellung ein Besuchermagnet wird, gibt es viel zu tun. So schaute sich das Wien Museum nach einer zeitsparenden und effizienten Möglichkeit der Newsletter-Erstellung um und wurde bei mailworx fündig. "Entscheidend waren das einfache Handling, die technische Qualität des Produkts und die wirklich ausgezeichnete Kundenbetreuung", erklärt Peter Stuiber, der Marketing-Leiter vom Wien Museum.

 

Die Lösung

Mit höherer Versand-Frequenz mehr Besucher erreichen

Newsletter können dank des einfach zu bedienenden E-Mail Editors nun wesentlich schneller erstellt werden. Besonders hilfreich ist aus Sicht von Stuiber, dass man den Newsletter selbst bauen und daher auch selbst Korrekturen durchführen kann. So kann man äußert flexibel auf Änderungen reagieren und auch kurzfristige Aussendungen rasch umsetzen. Der Zeitpunkt des Versendens kann exakt definiert und vorausgeplant werden und es gibt keinerlei Verzögerungen mehr. Jetzt ist es dem Wien Museum möglich, seine BesucherInnen noch regelmäßiger zu informieren und das wirkt sich nicht zuletzt positiv auf die Besucherzahlen aus. Das Wien Museum bewirbt vor allem seine Veranstaltungen sehr intensiv mit einem wöchentlichen Newsletter.

 

Positive Reaktionen verstärken

Die Datenauswertung mit dem Statistik Tool von mailworx ist für Stuiber und sein Team unglaublich hilfreich. Die durchschnittlichen Öffnungsraten liegen bei einem Verteiler von über 10000 Abonnenten zwischen 30 und 40 Prozent. Das Wien Museum nutzt die vielen Funktionen des Statistik Tools, wie Vergleiche oder Detailanalysen um diese tollen Ergebnisse noch weiter zu optimieren. "Die Reaktion auf unsere Newsletter ist absolut messbar und hilft uns, BesucherInnen gezielt anzusprechen."

 

Kunstliebhaber von klein bis 100+

"Wir nutzen mailworx auch, um unsere verschiedenen Zielgruppen mit unterschiedlichen Inhalten anzusprechen. Zum Beispiel erstellen wir regelmäßig Newsletter für Schulen und einen speziellen Kindernewsletter. Damit können wir den Nachwuchs auf einem zeitgemäßen Weg für Kultur begeistern." Dabei ist der einfache Import und die schnelle Erstellung der E-Mail-Verteiler in Form von Abonnentengruppen ein klarer Vorteil.