Jetzt neu: Personalisierte Videos im E-Mail Marketing! Erfahren Sie mehr über den Erfolgsbringer >

JULIBERG Chilisalzproduktion

JULIBERG bringt mit mailworx Schärfe ins Postfach

Thomas Schauer, Mitglied der eworx Führungsebene, hat sich aus der IT Branche zurückgezogen und den Schritt gewagt, in ein komplett anderes Metier zu wechseln. Die Geduld, die gärtnerischen Fähigkeiten sowie das Interesse an selbst angebautem Gemüse blieben nicht ohne Früchte und schnell folgte der Entschluss und die Geburtsstunde seiner Chilisalzproduktion.

Thomas Schauer hat es mit seinem Jungunternehmen JULIBERG geschafft, dass er Beruf und Leidenschaft perfekt verbindet. Mit dieser Leidenschaft und der Überzeugung zum Produkt sprudeln natürlich auch viele Ideen. Beinahe uneingeschränkt befasst er sich jeden Tag aufs Neue mit der Weiterentwicklung seiner Bio Chilisalz Gewürze. Über einen eigenen Onlineshop vertreibt Thomas seine - mittlerweile schon sehr vielfältige - Auswahl an "scharfen" Produkten. Nicht zuletzt ist es auch einer hervorragenden Mundpropaganda zu verdanken, dass sich viele Liebhaber von scharfen Gewürzen eine weitere Prise Schärfe auf den Mittagstisch geholt haben.

Um jene Interessenten, Kunden sowie Vertriebspartner aber auch schon unzählige Gastropartner immer am Laufenden zu halten, verwendet JULIBERG die E-Mail Marketing Software mailworx als Informationskanal. Egal ob es sich über Weiter- und Neuentwicklungen der Chiliproduktion, Aktionsangebote oder Messeauftritte handelt, "scharfe" Infos gelangen per Newsletter ins Postfach der Chilifans.

Perfekte Integration bei Formularen

Jegliche Anmeldeformulare auf der JULIBERG Website, die mit Wordpress gestaltet und verbunden sind, werden perfekt über die mailworx Schnittstelle 1:1 in mailworx integriert. Das Chiliunternehmen profitiert mit dieser Lösung von einem sauberen und duplikatfreien Abonnentenstamm.

Personalisierung wird hoch geschrieben

Das Prinzip, dass personalisierten Newslettern mehr Achtung geschenkt wird, ist auch JULIBERG bekannt. Darum werden Daten aus dem Anmeldeformular gleich für die persönliche Anrede benutzt. Das hat zum einen den Vorteil, dass es die Abonnenten viel besser anspricht und zum anderen können Angebote besser darauf ausgerichtet werden.

Ein Klick zum scharfen Produkt

Die verwendete flexible Newsletter Vorlage Layout Pure wurde perfekt an das Corporate Design angepasst. Ein ins Auge stechender Call-to-Action Button darf dabei nicht fehlen - diese bieten immer einen Mehrwert im E-Mail Marketing - so auch bei JULIBERG. Unter anderem wird regelmäßig auf die Website und den Onlineshop verlinkt, oder zu speziellen Anlässen ist gleich ein Link zu einem passenden Chili-Geschenkstipp parat. Diese Maßnahmen tragen nicht nur zu einer besseren Performance des Newsletters bei, sondern treibt auch die Käufe im Online Shop hoch.

Chili – hat den Privatgebrauch weit überschritten

Dass biologisch hergestelltes Chilisalz in keiner Küche fehlen sollte, haben auch Gastronomen, regionale Bioläden bis hin zu großen Supermärkten schnell gemerkt und dieses delikate Gewürz für sich und ihre Kunden entdeckt. Speziell diese Partnerschaft zu Gastro- und Vertriebspartnern wird in den JULIBERG Newslettern immer wieder hervorgehoben.

Messbare Werte mit Statistik Tool

Die Newsletter Software mailworx bietet mit der Statistikfunktion ein weiteres praktisches Feature, das zur Optimierung genutzt wird. Das Unternehmen kann aus der Newsletter Statistik, die mailworx in jeder Aussendung liefert, wichtige Informationen herauslesen. Welche Produkte wecken zum Beispiel gerade das meiste Interesse bei den Lesern? Demzufolge können die nächsten Aussendungen zielgerichtet dem angepasst werden. Geht man noch einen Schritt weiter, ist es natürlich auch möglich, das Angebot nach den Interessen der Abonnenten auszurichten.