Renault Nissan Wien

Gute Fahrt mit mailworx

Renault Nissan Wien (integriert in der Renault Retail Group mit 300 Standorten in 14 Ländern und mit ca. 15.000 Mitarbeitern) ist Österreichs größter Händlerbetrieb für die Automarken Renault und Nissan. Mit zwei Standorten und einem Partnerhändlernetz von 19 Händlern wird mit der Marke Renault ein Marktanteil von ca. 5,7 % und mit der Marke Nissan von rund 1,7 % in Wien und Umgebung erzielt.

Die Herausforderung

Schnellere Reaktionsfähigkeit und mehr Wissen wünschte sich Stefan Marz, Marketingleiter bei Renault Nissan Wien, vom E-Mail-Newsletter. Zufällig flatterten zum richtigen Zeitpunkt die VectorNews, die Kundenzeitung des Wiener Softwarehauses Vector, ins Haus. Bald danach war der Umstieg geschafft.

Seit geraumer Zeit wurde von Renault Nissan Wien monatlich ein Newsletter an Kunden verschickt. Mühsam mussten die Adressdaten an die Agentur übergeben werden, Texte und Bilder wurden hin- und hergeschickt und der Erfolg des Newsletters war nicht nachvollziehbar: Es standen keine Statistiken über die Leserate zur Verfügung.

Die Lösung und die Vorteile

Zufällig wurde genau zum richtigen Zeitpunkt die Dezemberausgabe der VectorNews ins Haus geliefert, in der auf das neue Produkt hingewiesen wurde. Schnell war bei Renault Nissan Wien die Entscheidung für Vector gefallen – nur drei Tage danach war der Umstieg geschafft.

Warum ist für das Unternehmen dieses Werbeinstrument so interessant? Stefan Marz: „Der E-Mail Newsletter hat viele Vorteile. Einer der wichtigsten ist selbstverständlich die Kostenfrage. Der Versand von Unterlagen per Post ist teuer: Porto, Broschüren, Kuverts und vor allem die Arbeitszeit des Personals, die für Kuvertieren und Etikettieren aufgewendet werden muss, sind einzurechnen. Der E-Mail Newsletter kostet sehr viel weniger Zeit und die Kosten sind vergleichsweise verschwindend. Außerdem sehen wir genau, wer sich für welches unserer Produkte interessiert hat und die Verkäufer können direkt Kontakt aufnehmen.“

Auch Vector setzt schon lange auf den schnellen und günstigen Weg, den Kontakt mit dem Kunden zu halten und Interessenten zu informieren. Um die Übernahme der Daten aus dem Car Dealer Package so einfach wie möglich zu halten, haben wir eine Schnittstelle eingerichtet: Alle Kunden, die in CDP mit E-Mail Adresse angelegt sind und die zugestimmt haben, Informationen zu erhalten, bekommen automatisch den Newsletter. Der Newsletter entspricht den aktuellen rechtlichen Kriterien, Liste eingetragen sind, werden automatisch aus dem Empfängerkreis entfernt. Der Newsletter wird frei nach Ihren Wünschen gestaltet, die Inhalte pflegen Sie selbst ein.

Vector: "Informieren Sie Ihre Kunden über Aktionen, Neuwagenpräsentationen und vieles mehr – und Sie sehen genau, für welches Thema sich jemand interessiert hat. Die Interessenten werden vom zuständigen Verkäufer kontaktiert und beraten. Ereignisabhängige E-Mails versenden sich automatisch von selbst, wenn zum Beispiel ein Interessent auf der Webseite weitere Informationen zu einem Fahrzeugmodell anfordert: Haben Sie ein Mail vorbereitet, wird ihm dieses umgehend automatisiert zugeschickt. Und das auch am Wochenende oder abends, ohne dass auch nur ein Mitarbeiter dafür eingesetzt werden müsste. Sie wollen mehr wissen? Schreiben Sie einfach ein Mail an office@vector.at oder rufen Sie uns an: Tel.: +43 (0)1 216 50 40-0."