Wir suchen die Besten - wir suchen Sie! Jetzt bewerben >

Verschiedene Newslettertypen in einem Mandanten

Abmeldung von Newslettertypen

In mailworx können Sie abhängig von Ihrer E-Mail Marketing Strategie Newsletter-Typen definieren. Damit ist es möglich, Ihre Kommunikationsmaßnahmen noch besser an die Bedürfnisse Ihrer Abonnenten anzupassen. Berücksichtigen Sie die Newsletter-Typen bereits beim Anmeldeformular und im Abmeldeprozess und lassen Sie Ihren Abonnenten die Wahl.

Fragen

Warum ist es sinnvoll verschiedene Newslettertypen anzubieten?

Welche Einsatzmöglichkeiten von Newslettertypen gibt es?

Wo erstelle ich die verschiedenen Newslettertypen in mailworx?

Kann ich die Auswahl von verschiedenen Newslettertypen individuell bei jeder Kampagne deaktivieren?

Wo wähle ich bei einer Kampagne den jeweiligen Newslettertyp aus?

Kann man die Auswahl der Newslettertypen auch bei der Anmeldung integrieren?

 

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?
Das holen wir gerne nach!

 

Frage stellen

 

Mit verschiedenen Newslettertypen optimieren Sie Ab- und Anmeldeprozess

Verbessern Sie Ihren Abmeldeprozess und vermeiden Sie den Verlust von Newsletter-Abonnenten, indem Sie ihnen die Wahl lassen, welche Ihrer Newsletter sie weiterhin erhalten wollen.

Der Abonnent kann sich von jedem der verschiedenen Newslettertypen separat abmelden und bleibt Ihnen für andere Newslettertypen noch erhalten..

 

Einsatzmöglichkeiten von Newslettertypen

  • Newsletter-Typen nach Funktionen: Wartungsinfos, Event-Einladungen, monatlicher Newsletter
  • Newsletter-Typen nach Themen: Wanderurlaub, Städtetrips, Urlaub extrem
  • Newsletter-Typen nach Frequenz: wöchentlich, monatlich, quartalsweise

Neues Abonnentenfeld erstellen

Definieren Sie unter "Verwaltung/Abonnentenfelder" ein neues Mehrfach-Auswahl-Feld, das alle möglichen Newsletter-Typen enthält.

 

Abmeldung von Newsletter-Typen erlauben

Standardmäßig ist die Abmeldung von unterschiedlichen Newsletter Typen inaktiv. Diese Mandanteneinstellung befindet sich im Modul „Verwaltung“ / „System-Einstellungen“ und kann von Benutzern mit Administratorrechten aktiviert werden. Ist die Funktion aktiviert, so können Sie über das Drop-Down-Menü das zuvor erstellte Mehrfach-Auswahl-Feld auswählen. Der Abonnent sieht im Abmeldedialog nur jene Newsletter-Typen, für die er aktuell angemeldet ist.

HINWEIS: Ist bei einem Abonnenten das Systemfeld "Angemeldet" auf "Nein" gesetzt, bedeutet das, dass er keinen der Newsletter-Typen erhält.

Diese Abonnenten , die dann vom Versand ausgeschlossen sind, finden Sie bei den Versandzahlen unter "Abonnenten mit anderem Newsletter Typ" 

 

E-Mail Kampagne einem Newsletter-Typ zuweisen

Wenn Sie eine neue mailworx E-Mail Kampagne erstellen, wählen Sie wie gewohnt die Abonnentengruppe aus. Im Drop-Down Menü können Sie nun zusätzlich die Newslettertypen einschränken. Es wird daraufhin eine Schnittmenge gebildet. Das heißt der Newsletter wird nur an jene Abonnenten geschickt, welche beide Bedingungen erfüllen.

Newsletter-Typen in Reports & Statistik 

Der mailworx Abschlussreport zur Ihren E-Mail Kampagnen vergleicht automatisch die Kampagnen vom gleichen Newsletter-Typ. Auch die Statistik der Abmeldungen berücksichtigt die Typen in der Übersicht. Bei den Optionen für die einzelnen Newsletter Typen werden jeweils jene Abonnenten aufgelistet, die sich für den entsprechenden Newsletter Typ abgemeldet haben. Hier werden ebenfalls die Daten Vorname, Nachname, E-Mail und Zeitpunkt angezeigt.

 

Newsletter-Typen bei der Anmeldung

Selbstverständlich können Sie die Newsletter-Typen bereits beim Anmeldeformular auf Ihrer Website berücksichtigen. Ergänzen Sie dazu ganz einfach das Mehrfach-Auswahl-Feld.

zurück