mailworx Installationsvarianten

SOFTWARE AS A SERVICE ODER ON-PREMISE

 

mailworx bietet Ihnen zwei Installationsvarianten an, welche Sie abhängig von Ihrer Unternehmenssituation auswählen können.

Software-as-a-Service ist dabei die kostengünstigere, schnell einsatzbereite Variante, bei der Sie in nur kurzer Zeit sofort mit Ihrer Newsletter Erstellung loslegen können. 


On-Premise hingegen verlangt eine längere Vorlaufzeit, da die mailworx Software zuerst auf Ihren Servern installiert und in Ihren Betrieb integriert werden muss.

Wählen Sie die für Ihren Betrieb am besten geeignete Lösung!

 

Software As A Service

MAILWORX "IN DER CLOUD"

Bei der Installationsvariante Software-as-a-Service bleibt die Software im mailworx Rechenzentrum und wird über den Internet Browser von Ihnen aufgerufen. Die Updates werden von unseren Mitarbeitern regelmäßig und termingenau eingespielt. Auch sonst fallen bei der SAAS Variante keine Wartungsarbeiten für den Kunden an, da mailworx von unserer Service Crew ständig überwacht und anfallende Störungen sofort behoben werden.

Diese Installationsvariante nutzen die meisten mailworx Kunden. Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen ohne eigene IT Abteilung bevorzugen diese Variante, da bei anfallenden Server Wartungen dann doch wieder auf externe Fachkräfte zugegriffen werden muss. Bei dieser Cloud Lösung kann mailworx mit den nötigen Zugangsdaten sofort genutzt werden und somit steht einem raschen Einstieg in Ihr Newsletter Programm nichts mehr im Wege.

Merkmale:

  • Kostengünstiger, da keine eigenen Server, Serverlizenzen, etc. benötigt werden
  • Schneller Einstieg ins Newsletterprogramm
  • Keine interne IT Abteilung nötig - Wartung durch mailworx Service Crew
  • mailworx Updates werden automatisch eingespielt
  • Moderne Technologien garantieren höchste Sicherheit
  • Datenspeicherung im lokalen Rechenzentrum in OÖ
 

On-Premise

MAILWORX INSTALLATION AM HAUSEIGENEN SERVER

Bei der On-Premise Variante wird mailworx direkt auf Ihren Servern installiert, weshalb sie vor allem für Betriebe mit speziellen, sensiblen Daten, die nicht außer Haus gelangen dürfen, geeignet ist.

Bei einer On-Premise Installation übernimmt Ihre hauseigene IT-Abteilung/Ihr IT-Betreuer die Wartung der Server und die Aktualisierung der Software über mailworx Updates. Für eine optimale Installation der mailworx Software gibt es bestimmte System-Anforderungen an Ihre Server.


Merkmale:

  • Für Unternehmen, welche keine Cloudlösung nutzen wollen/dürfen
  • Datenspeicherung auf eigenen Servern
  • Versand über eigene Server/IP-Adressen
  • Anschaffungskosten höher, da Server mit entsprechender Leistung zur Verfügung gestellt werden müssen
  • Komplette Kontrolle sensibler Daten
  • Zeitpunkt der Updates beliebig steuern

Sie wollen noch mehr Informationen?

Möchten Sie noch genauere Informationen über eine unserer zwei Möglichkeiten der mailworx Software Installation, dann füllen Sie bitte einfach unser Kontaktformular aus.