Robinsonliste importieren - ImportRobinsonlist

RequestParameter: LocalRobinsonListImportRequest
ResponseParameter: LocalRobinsonListImportResponse

Importieren Sie Robinsonlisten über einen oder mehrerere Mandanten hinweg.

Die Eigenschaft AccountIds ist optional und kann dazu benutzt werden mit einem Import-Aufruf die Liste über mehrere Mandanten hinweg zu importieren. AccountIds representiert die IDs (GUIDs) der einzelnen Mandanten welche über GetAccounts ermittelt werden können.
Wird diese Eigenschaft nicht gesetzt, so wird in den aktuellen Mandanten importiert.
Wichtiger Hinweis: Falls sich eine ungültige Id in der Eigenschaft befindet, wird der Import aus Sicherheitsgründen nicht ausgeführt.

Addresses enthält alle E-Mailadressen die Sie importieren wollen.

ImportType definiert ob der Import die vorhandene Liste updatet, oder die Liste vollständig entleert und mit dem Import neu befüllt wird.

 

Codebeispiel
MailworxWebServiceAgent agent = new MailworxWebServiceAgent;

			LocalRobinsonListImportRequest request = new LocalRobinsonListImportRequest(); // Initialize a new import request.
			// Adding a security context to the request.
			request.SecurityContext = GetSecurityContext(); 
			request.Addresses = new string[]  {"e-mail adsress1", "e-mail adsress"}; // Insert 2 test addresses into the request.
			LocalRobinsonListImportResponse response = agent.ImportRobinsonlist(request); // Generate the response