mailworx BLOG

7 Juni
2010

Erklärung des klassisches Phishing mit Mail

Beim klassischen Phishing werden E-Mails mit links auf "gefälschte Webseiten" versendet um so an die Anmeldeinformationen der Benutzer zu kommen. Die Betreiber der "gefälschten Webseiten" kommen so an die vertraulichen der Person heran und können diese dementsprechend missbrauchen. Ein Beispiel ...

Lesen Sie mehr

4 Juni
2010

Web-Service Schnittstelle von mailworx wird erweitert

Die mailworx Web-Service Schnittstelle wird in der kommenden Version von mailworx noch mehr Möglichkeiten bieten. Die Schnittstelle hatte bisher den Hauptfokus auf die Synchronisation von Abonnentendaten. Die kommende Version von mailworx wird weitere Features bieten und somit die Mächtigkeit noch ...

Lesen Sie mehr

3 Juni
2010

Delivery Status Notification (DSN) Message, Non Delivery Notifications (NDN) oder kurz Bounce

Bounce steht für abprallen oder zurückwerfen und bezeichnet im E-Mail Bereich eine Fehlermeldung, die von einem Mailserver automatisch erzeugt wird, wenn eine E-Mail nicht zustellbar ist. Bei einer nicht Zustellbarkeit wird eine solchen Fehlermeldung per E-Mail zurück an den Absender (Envelope Sender) gesendet. Um ...

Lesen Sie mehr

28 Mai
2010

Outlook und das E-Mail-Standards-Project (ESP)

Das 2007 gegründete E-Mail-Standards-Project (ESP) hat es sich zur Aufgabe gemacht die Wichtigkeit von Webstandardsupports in HTML-Mails hervorzuheben, und als Ansprechpartner für das Einhalten von Webstandards zu fungieren. Um dies zu erreichen versucht ESP mit den Herstellern von E-Mail-Programmen in ...

Lesen Sie mehr

27 Mai
2010

eworx arbeitet an Feedback-Loops

mailworx wird ständig optimiert um eine optimale Zustellung zu gewährleisten. Dabei werden neben organisatorischen natürlich auch alle technischen Maßnahmen ergriffen. Die neueste Entwicklung in mailworx ist die Integration von Spam-Feedback-Loops. Was bedeutet das? Angenommen Sie schicken eine E-Mail an jemand@aol.com. ...

Lesen Sie mehr

25 Mai
2010

Spam und Single Opt-in oder Double Opt-in

Im März 2006 verschärfte eine Novelle zum Telekommunikationsgesetz 2003 das Verbot von Werbe-E-Mails und Massen-E-Mails (SPAM). Die Novelle gleichte die Rechtslage im „B2B-Bereich“ an jene des „B2C-Bereichs“ an. D.h. bisher erlaubte E-Mail-Werbung im Unternehmensbereich (B2B) ist seit 1. März 2006 nun bis auf wenige Ausnahmen ...

Lesen Sie mehr

25 Mai
2010

E-Mail-Marketing im Jahr 2010

E-Mail-Marketing hat inzwischen beinahe in jeder Wirtschaftsbranche Einzug gehalten. Mit einfachen Werbemaßes bis hin zu personalisierten Kundenbefragungen versuchen Unternehmen Kundenbeziehungen zu festigen und die Interessen und Wünsche ihrer Klientel zu erheben.   Zwar wird E-Mail im europäischen Raum schon verstärkt ...

Lesen Sie mehr

25 Mai
2010

Der CAN-SPAM-ACT

2003 wurden in den USA durch den "CAN-SPAM-ACT" die Anforderungen für den legalen Versand kommerzieller E-Mails geschaffen. Der "Controlling the Assault of Non-Solicited Pornography and Marketing Act" (CAN-SPAM-ACT), welcher 2004 in Kraft getreten ist, zielt darauf ab Spam, d.h. unnötige ...

Lesen Sie mehr

18 Mai
2010

Tipps für das Erstellen von Newsletter

Wie verfasst man richtig E-Mails? Im Internet kursieren viele goldene Regeln für die Erstellung eines Newsletter. Wir haben einige Punkte aus dem www zusammengefasst die man als Richtlinie für das Verfassen von Mails oder Newsletter betrachten kann: Der Vorname sollte ...

Lesen Sie mehr

12 Mai
2010

mailworx Update Tool realisiert

Software Updates von Web-Anwendungen gestalten sich in der Theorie verhältnismäßig einfach. Die Systemkonfiguration ist vordefiniert und das Rollout besteht lediglich aus Copy & Paste der neuen Dateien…. zumindest in der Theorie. mailworx ist ein verteiltes System. Es läuft nicht nur ...

Lesen Sie mehr