Studie: E-Mail-Marketing Kennzahlen mit Branchenvergleich

E-Mail Marketing ist messbar: Die Kennzahlen Öffnungs-, Klick- oder Leserate zeigen die ungeschönten Ergebnisse und dienen als Grundlage für Optimierungsmaßnahmen. Dieser entscheidende Vorteil gegenüber anderen Kommunikationsmitteln kann aber nur dann genutzt werden, wenn man die E-Mail Marketing Kennzahlen richtig interpretiert. Die mailworx Studie soll Ihnen dabei zur Seite stehen und liefert realistische Vergleichswerte in der jeweiligen Branche – getrennt nach B2B und B2C.

Für die Studie wurden über 40 Millionen E-Mails, die im gesamten Jahr 2017 versendet wurden, herangezogen und ausgewertet. Die Ergebnisse bilden eine wichtige Basis für die Analyse Ihrer E-Mail Marketing Performance, welche unumgänglich für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess Ihrer E-Mail Marketing Aktivitäten ist. Nutzen Sie die Chance, Ihre Ergebnisse besser einzuschätzen.

Mehr als nur klassische KPIs

Im Fokus stehen bei der Studie neben den klassischen E-Mail Marketing Kennzahlen, auch weitere KPIs wie zum Beispiel die Read-to-Open Rate. Dabei lässt sich feststellen, dass zwei Drittel der Empfänger mit Öffnungen, Ihre Newsletter auch lesen. Demgegenüber fällt die Click-to-Open-Rate in den einzelnen Branchen sehr unterschiedlich aus.
E-Mail Marketing Studie 2017

Die aktuelle E-Mail Marketing Studie von mailworx zeigt realistische, branchenbezogene Vergleichswerte zu den wichtigsten Kennzahlen im E-Mail Marketing auf. Sie möchten wissen, wie Ihre Aussendungen im Branchenvergleich abschneiden? Fordern Sie die Studie gleich jetzt kostenlos an: www.mailworx.info/studien

Kommentar schreiben