mailworx Update Tool realisiert

image

Software Updates von Web-Anwendungen gestalten sich in der Theorie verhältnismäßig einfach. Die Systemkonfiguration ist vordefiniert und das Rollout besteht lediglich aus Copy & Paste der neuen Dateien…. zumindest in der Theorie.

mailworx ist ein verteiltes System. Es läuft nicht nur auf einem einzelnen Server und es ist nicht nur eine einzelne Webanwendung, sondern es läuft verteilt auf verschiedenste Server und besteht aus vielen voneinander unabhängigen Komponenten in den verschiedensten Formen. Die mailworx Benutzeroberfläche, die der Benutzer sieht ist so zu sagen lediglich der Gipfel vom Eisberg. Windows Dienste, die wieder aus Plugins bestehen und miteinander kommunizieren uvm. gehören zur mailworx Infrastruktur.

Durch die neue Strategie der Serverlizenzen von mailworx und zur Vereinfachung der Updates, sowie zur Reduzierung der Dauer von Wartungsfenstern, wenn ein Update durchgeführt wird, wurde das mailworx Update-Tool entwickeln.

Dadurch werden die internen Abläufe optimiert und konsistente Zustände sämtlicher System erreicht. Der vereinheitliche Prozess ermöglicht nicht nur eine optimalere Planung und Installation von Updates, sondern reduziert auch Fehler.

Die interne Optimierung ermöglicht kürzere Wartungsfenster und dadurch eine noch höhere Verfügbarkeit für die Benutzer.

Kommentar schreiben