Die Vorteile wenn Social Media mit E-Mail-Marketing kombiniert wird

E-Mail-Marketing ist ein perfektes Werkzeug für den Kundendialog im Direkt Marketing. Jedoch lässt sich der eigen Bekanntheitsgrad bzw. jener von Produkten und Dienstleistungen durch Social Media wesentlich steigern!

Einige der Vorteile welche die Kombination von Social Media und E-Mail-Marketing bringt sind:

Lassen Sie das Social Web an Ihren Newsletter Inhalten teilhaben

Mit der mailworx Facebook-Integration können Inhalte eines Newsletters ganz leicht auf Facebook promotet werden. Empfänger posten einen Link Ihres Newsletters auf deren Facebook-Wall und machen so Ihre Freunde darauf aufmerksam. Durch diese Empfehlungen können Sie sich einen neuen Kundenkreis eröffnen und Ihren Bekanntheitsgrad steigern!

 

Interaktion statt passives konsumieren

Aktive User sind die besseren User! Anders als im Massenmedienbereich werden über den Social Media Kanal aktive User erreicht, welche Inhalte hier bewusst wahrnehmen und darauf reagieren können. Versuchen Sie mit Hilfe von spannenden Inhalten Ihre Leser zur Interaktion zu bewegen (zB mit Umfragen ).

 

Feedback durch Facebook

Social Media steht für den Austausch. Nutzen Sie die Gelegenheit um mit Ihren Empfängern in einen Dialog zu treten und holen sich dadurch Ideen und Feedback für Verbesserungen!

 

Social Media User als Multiplikatoren nutzen

Liefert man interessante Inhalte und Neuigkeiten die genau einer Zielgruppe entsprechen, so kann ein "Weiterleitungseffekt" ala word of mouth erreicht werden! Nutzer von Social Media Anwendungen funktionieren dabei manchmal wie Multiplikatoren. Innovatoren und Erstanwender (Early Adoptier) können dabei den Anstoß für einen regen Austausch geben!

Kommentar schreiben